Einatmen, ausatmen... und noch einmal

01.05.2014

Die Fortbildung zum Fachbereich der zahnärztlichen Schlafmedizin nimmt Formen an. Als erster Block des Curriculums für zahnärztliche Schlafmedizin der Fachgesellschaft DGZS (Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin) steht der sogenannte BUB-Kurs für Schlafmedizin an der Charité in Berlin an.

 

 

 

Tags:

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload