Bereits im Mai 2018 fand die 2nd International Conference on Sleep Spindles and Related Phenomena in Budapest statt. Fachleute und Wissenschaftler Europas und aus Übersee referierten zu den neuesten Erkenntnissen der messbaren Schlafzyklen und ihrer zugehörigen Phänomene.

Zur Jahrestagung 2016 der DGSM (Deutsche Gesellschaft für Schlafmedizin) in Dresden wurde die neue Leitlinie für schlafbezogene Atmungsstörungen vorgestellt. Die neue Leitlinie hat auch weitreichende Bedeutung für den Fachbereich zahnärztliche Schlafmedizin. Auf der zeitgleich in Dresden stattfindendenJahrestagung der DGZS (Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin) wurde dabei in der Leitlinie die deutliche Aufwertung der Unterkieferprotrusionsschienen bei der Behandlung der obstruktiven Schlafapnoe mit großem Interesse verfolgt.

So gilt die Anwendung der Unterkieferprotrusionsschiene als Therapiegerät bei obstruktiver Schlafapnoe leichten und mittleren Ausmaßes als Alternativtherapie zur Überdruckbeatmung (CPAP). Eine Erstbehandlung...

Im Rahmen der nächsten Kurssequenz zur zahnärztlichen Schlafmedizin geht es nun ans Eingemachte. Diagnostische, schlafmedizinisch relevante zahnärztliche Voruntersuchungen, Dokumentationen zum Zustand der Zähne und des gesamten Kauorganes müssen exakt erfasst werden. Lässt die schlafmedizinische Anamnese in der Zahnarztpraxis eine schlafmedizinisch relevante Erkrankung vermuten, wird der Patient vom Zahnarzt an einen Schlafmediziner überwiesen. Die zahnärztliche Therapie einer medizinischen Grunderkrankung ist nur durch eine enge interdisziplinäre Zusamenarbeit mit ärztlichen Kollegen möglich. Schlafmedizinisch tätige Ärzte diagnostizieren die Art der Erkrankung und legen die Art der Therapie fest. Wird eine Unterkieferprotrusionsschiene als The...

Die Fortbildung zum Fachbereich der zahnärztlichen Schlafmedizin nimmt Formen an. Als erster Block des Curriculums für zahnärztliche Schlafmedizin der Fachgesellschaft DGZS (Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin) steht der sogenannte BUB-Kurs für Schlafmedizin an der Charité in Berlin an.

Please reload

Blog

Schlafen ist eine Lebensphilosophie.